Projekte, Partner und Sponsoren


Hier möchten wir Ihnen aktuelle und geplante Projekte an unserer Schule vorstellen und die Firmen,Vereine und Personen welche diese fördern und ermöglichen.


Das Ziel der Ebersteingrundschule Selbach ist es, unsere Schüler durch pädagogisch wertvolle und zeitgemäße Projekte in Kreativität, Lebendigkeit, Motivation, Gesundheit, Freundlichkeit und Sozialverhalten, Kultur und Naturbewusstsein zu fördern.

Neben der normalen Schulbildung ist es uns ein großes Anliegen, den Kindern die Erfahrungen, Lehren, Erlebnisse und den Spaß solcher Aktivitäten zu ermöglichen, um so über den üblichen Lehrplan hinaus zur positiven Entwicklung Ihres Kindes beitragen zu können und um die Schule zu einem Ort des Wohlfühlens mit angenehmer Lernatmosphäre werden zu lassen.

Leider ist es allein aus schulischen Mitteln nicht immer möglich alle gewünschten Projekte zu finanzieren.
Darum freuen wir uns immer sehr über jede Form von Unterstützung!

Wenn auch Sie unsere Projekte durch Ideen, Anregungen, Spenden oder aktive Mithilfe fördern möchten, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.


Unsere Schule nahm an der Aktion Wald- Den Wald lesen lernen  von BildungsCent e.V. teil.

 

Aktion Wald! ist ein bundesweites Programm von BildungsCent e.V. für Schulen und Bildungseinrichtungen. Am Programm nehmen primär Grundschulen teil.

Kinder erhalten mit Unterstützung ihrer Lehrerinnen und Lehrer einen erfahrungs- und handlungsorientierten Zugang zu Natur, Wald und Klima. Das Ziel von BildungsCent e.V. ist es, dass Kinder ein Verständnis für den Lebensraum Wald, die nachhaltige Waldbewirtschaftung, den Erhalt der biologischen Vielfalt und deren Bedeutung für die Herausforderung des Klimawandels und Umweltschutzes entwickeln(Quelle: http://wald.bildungscent.de/auf-einen-blick/). 

Mehr Informationen zum Programm und der Teilnahme unserer Schule erhalten Sie auf der Seite von Aktion Wald!


50-jähriges Jubiläum der Ebersteingrundschule Selbach

 

Unsere Schule feierte am Freitag den 10. Juli 2015 ihr 50-jähriges Jubiläum. Von 13:00 Uhr bis nach 21:00 Uhr standen eine Vielzahl von Aktivitäten auf dem Programm und auch für das leibliche Wohl war im Festzelt und in der Schulmensa bestens gesorgt.

Neben der Möglichkeit der Schulbegehung, einer Ausstellung zur Chronik der Schule, sowie einer Bilderpräsentation, wurde während der Veranstaltung auch unser diesjähriges Zirkusprojekt vorgestellt. Für die Kinder standen Hüpfburg, Spielplatz, Buttons machen und mehr zur Verfügung.
Den Abschluss der Veranstaltung bildete ab 21 Uhr Live-Musik im Festzelt.
Wir möchten uns recht herzlich beim Förderverein, dem Elternbeirat und den örtlichen Vereinen für die Unterstützung bedanken, sowie bei den unten auf dem Bild zu sehenden Firmen für ihre Spende, welche diese Veranstaltung erst ermöglichten!


Klasse 2000 - Stark werden, gesund bleiben!

 

Klasse 2000 ist ein Projekt zur Gesundheitsförderung, Sucht- und Gewaltvorbeugung  für die Klassen 2, 3 und 4 in der Grundschule.


Kinder sind voller Wissensdrang und haben Spaß an einem aktiven und gesunden Leben.
Diese positive Haltung wollen wir frühzeitig unterstützen und fördern, damit Kinder gesund aufwachsen und ihr Leben ohne Sucht und Gewalt meistern können.

Ziele:

  • Den Kindern soll ihre Gesundheit wichtig sein und sie sollen zu der Überzeugung gelangen, selbst etwas dafür tun zu können.
  • Die Kinder lernen ihren Körper kennen und wissen, was sie tun können, damit er gesund bleibt und sie sich wohl fühlen.
  • Die Kinder erlernen wichtige Lebenskompetenzen: z.B. mit Gefühlen und Stress umzugehen, mit anderen zu kooperieren, Konflikte zu lösen und kritisch zu denken.

 

So entwickeln Kinder Kenntnisse, Haltungen und Fertigkeiten, mit denen sie ihren Alltag so bewältigen können, dass sie sich wohlfühlen und gesund bleiben.
Das Programm wird durch ausführliches und praxiserprobtes Unterrichtsmaterial unterstützt, sowie durch mehrere Unterrichtseinheiten mit speziell geschulten, externen Fachleuten aus Medizin oder Pädagogik.
Klasse 2000 wird ausschließlich über Spenden finanziert und Pate und Sponsor an unserer Schule ist der Lions-Club Gernsbach-Murgtal e.V. Hierfür herzlichen Dank!


Lecker & Fit, wir machen mit!

Wir nehmen am EU - Schulprogramm für die Extraportion Gemüse und Obst teil.

Mit dem EU - Schulprogramm erhalten unsere Kinder wöchentlich eine Extraportion Obst und Gemüse frisch vom örtlichen Lieferanten . Bei uns ist das die Firma Naturkost Krieg aus Gaggenau.

 

Den Hauptteil der Kosten für die Produkte und ihre Anlieferung trägt die Europäische Union. Für den Rest kommt unser Förderverein auf.

 

Das EU - Schulprogramm ist mehr als die Verteilung von Obst und Gemüse. In Projekten und im Unterricht erfahren die Kinder, wie leicht sie sich ausgewogen und genussvoll ernähren können, woher die Lebensmittel kommen und wie sie sich zubereiten lassen.

Die Landesinitiative BeKi (Bewusste Kinderernährung) unterstützt Kitas und Schulen bei der Umsetzung des EU - Schulprogramms.